Mio ist krank

Ja, auch das kann schiefgehen. Wer mit Tieren reist – meistens sind das ja Hunde, obwohl wir am Gardasee auch ein riesiges Kaninchen im Wohnwagen-Vorgarten gesehen haben – jedenfalls muss, wer mit Tieren reist, damit rechnen, dass sie mal krank werden. Humpeln – aber kein Gejammer Mio hat einfach unendliche Weiterlesen…

Von Fee, vor

Abends, 19 Grad Uhr

Heute, Tag Zwei, war wieder gut. Nach gestern, Tag Eins, der schwierig war. Erstens ist der Bodensee nix für uns. Ja, du kannst wandern, auch ganz schön und so, aber eben nicht hoch in den Bergen. Das hat uns sehr gefehlt, als wir auf Uferwegen, die nicht am Ufer lagen, in den nächsten Ort spaziert sind. (mehr …)

Und ab durch die Berge

Als Kind – zu einer Zeit, in der ich noch nicht wusste, was konservativ bedeutet – habe ich TKKG gehört. Diese Kassetten-Geschichten von vier Freunden, einer dick, einer dünn, einer stark, eine schwach. Bisschen hohl, aber ab und an gab’s einen spannenden Plot. (mehr …)