Oh wie schön ist Slovenija – vor allem an der Soča

Zwei Jahre nach unserem letzten Besuch war unsere Sehnsucht nach Slowenien schon wieder so groß, dass wir diesen Sommer direkt wieder dort waren. Mit einer Hüttentour, einem längeren Besuch in Bovec und ein paar Tagen an der slowenischen Adria-Küste haben wir nachgeholt, was wir beim letzten Mal versäumt haben. Doch eingestiegen sind wir in unseren Trip mit einem Ort, den wir bereits kannten: Das Tal der Soča.

„Oh wie schön ist Slovenija – vor allem an der Soča“ weiterlesen

Wandern in Spanien Teil 2.1: Wunderschöne, wilde Pyrenäen

Endlich wieder „richtige“ Berge! Nach unserem Abstecher in den trockenen Süden und ans Meer zieht es uns unwiderstehlich wieder in alpinere Gefilde. Wir folgen dem Rat unserer Freunde aus Spanien und fahren in den  Norden. in den Nationalpark Ordesa y Monte Perdido. Und meine Fresse, was tun wir gut daran, auf den Rat zu hören.

„Wandern in Spanien Teil 2.1: Wunderschöne, wilde Pyrenäen“ weiterlesen